Führerschein Klasse A2

Die Fahrerlaubnis der Klasse A2 beschränkt berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,2 kW/kg, nach Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung ist eine Erweiterung auf Klasse A möglich (nur eine praktische Prüfung erforderlich).
Weitere Infos

Infos:

  • Du kannst Dich ab 17 1/2 Jahren bei uns anmelden
  • Du mußt 16x zum theoretischen Unterricht
    12x Grundwissen - Allgemein - 4xdie Woche, Mo-Do.
     4x Klassenspezifisch (A) - Technik - (wird complett an einem Samstag unterrichtet)
  • Du kannst frühestens 3 Monate vor Deinem 18. Geburtstag die Theorieprüfung machen
  • Nach ein paar Theoriestunden darfst Du auch anfangen zu fahren
  • Du mußt 12 Sonderfahrstunden fahren
    -5x Landstraße
    -4x Autobahn
    -3x Nachtfahrten
  • Die Anzahl der normalen Fahrstunden ist nicht vorgeschrieben
  • Du kannst frühestens 1 Monat vor Deinem 18. Geburtstag die praktische Prüfung machen
  • Deinen Führerschein bekommst Du aber erst zu Deinem 18. Geburtstag
  • Jetzt darfst Du Krafträder bis 35 kW / 49 PS fahren

Bist du schon im Besitz der Klasse A1 (Klasse 3 vor dem 01.04.1980) kann man Klasse A2 mit nur einer praktischen Aufstiegsprüfung erwerben. In diesem Fall ist keine Theoretische Ausbildung / Prüfung erforderlich. Für die praktische Ausbildung sind keine Ausbildungsfahrten vorgeschrieben.

Preise und weitere Informationen auf Anfrage